Hotline
Aktuell

Prüfungsanfechtung bei sonstigen Bildungseinrichtungen & Prüfungen

Sämtliche Prüfungen sind grundsätzlich anfechtbar – Prüfungen staatlicher Stellen ebenso wie staatlich anerkannter privater Bildungseinrichtungen.

Foto: Sonstige Bildungseinrichtungen & Prüfungen

Gegen Prüfungsbewertungen sonstiger Bildungseinrichtungen, zum Beispiel staatlich anerkannter Hochschulen und Akademien, werden wir ebenfalls für Sie mit einer Prüfungsanfechtung tätig. Die Neubewertung, eine Wiederholungsprüfung, die Zulassung zu weiterführenden Prüfungen oder den Ausschluss befangener Prüfer setzen wir bundesweit gerichtlich und außergerichtlich durch. Wir vertreten Ihre Interessen gegenüber Bildungseinrichtungen, Prüfungsausschüssen und Berufskammern gegebenenfalls auch in gerichtlichen Eilverfahren.

Bei gesetzlich geregelten Prüfungen, zum Beispiel Jagdschein, Fluglizenz oder Sportbootführerschein, werden wir für ebenfalls Sie tätig. Sowohl im Prüfungsverfahren als auch bei behördlichen Maßnahmen sind häufig Fristen zu beachten.

Fordern Sie jetzt hier unsere umfangreichen Info-Blätter zur Prüfungsanfechtung kostenfrei an.

Wintersemester 2016/17: Jetzt im Mai 2016 Studienplatzklage vorbereiten! Fordern Sie hier kostenfrei unsere Info-Blätter an!
Naumann zu Grünberg auf dem Deutschen Ärztetag in Düsseldorf: Ärztepräsident Montgomery informiert sich zur Studienplatzklage.
Großer Erfolg für die Studienplatzklage: 20 weitere Humanmedizin-Studienplätze in Marburg
Quereinstieg in Tübingen – 12 weitere klinische Studienplätze
21 weitere Medizin-Studienplätze in Halle!

>>Alle Meldungen anzeigen

Vertrauensanwalt der
Logo:Studienplatzklage Deutsche Hochschulstiftung
Finden Sie uns auf Google+