Hotline
Aktuell

Schulrecht

Bundesweite Beratung und Vertretung in allen Belangen des Schulrechts, insbesondere bei Nicht-Versetzung, Abitur-Noten und Disziplinarmaßnahmen.

Foto: Schulrecht

Schüler und ihre Eltern beraten und vertreten wir hinsichtlich sämtlicher schulrechtlicher Fragen. Insbesondere bei disziplinarischen Maßnahmen wie dem Ausschluss vom Unterricht oder sog. Schulverweisen werden wir in Eilverfahren tätig.

Hinsichtlich der Bewertung von Leistungen in Schulzeugnissen oder Schulabschlusszeugnissen wie z. B. dem Abitur oder bei Nicht-Versetzung nehmen wir die Interessen unserer Mandanten gegenüber Schulen und Schulbehörden wahr. In Widerspruchsverfahren und gerichtlichen Auseinandersetzungen sind wir bundesweit tätig. Zugleich versuchen wir im Interesse unserer Mandanten, in geeigneten Fällen eine gütliche Einigung mit der Gegenseite herbeizuführen.

Wintersemester 2016/17: Jetzt im Mai 2016 Studienplatzklage vorbereiten! Fordern Sie hier kostenfrei unsere Info-Blätter an!
Naumann zu Grünberg auf dem Deutschen Ärztetag in Düsseldorf: Ärztepräsident Montgomery informiert sich zur Studienplatzklage.
Großer Erfolg für die Studienplatzklage: 20 weitere Humanmedizin-Studienplätze in Marburg
Quereinstieg in Tübingen – 12 weitere klinische Studienplätze
21 weitere Medizin-Studienplätze in Halle!

>>Alle Meldungen anzeigen

Vertrauensanwalt der
Logo:Studienplatzklage Deutsche Hochschulstiftung
Finden Sie uns auf Google+