Referenzen & Erfolge

Wir sind stolz auf unsere Erfolge und zufriedene Mandanten, denen wir geholfen haben.

Aus allen Teilen Deutschlands haben wir Mandanten in mehreren tausend Verfahren vertreten. Bis hin zum Bundesverfassungsgericht haben wir Mandanten betreut.

Universitäten, Justiziare und Anwaltskollegen haben sich von uns beraten lassen und uns ihre Vertretung anvertraut. Auch der Hartmannbund als größte deutsche Ärztevereinigung mit über 70.000 Mitgliedern hat sich im Hochschulrecht für unsere Rechtsanwaltsgesellschaft entschieden.

Wir sind stolz auf unseren guten Ruf und arbeiten hart daran, unseren Mandanten zum gewünschten Ziel zu verhelfen. Presse & TV berichten regelmäßig über unsere Arbeit, so zum Beispiel „Der Spiegel“ in einem UniSpiegel-Portrait über Rechtsanwalt Hon. Prof. Dirk Naumann zu Grünberg und seine Erfolge bereits im Jahr 2012.

Auch die Stiftung Warentest hat sich von uns fachlich beraten lassen, und zwar hinsichtlich des Hochschulrechts für einen Ratgeber-Artikel im Finanztest-Heft.

Seriöse Beratung, fachliche Expertise und kurze Reaktionszeiten sind die Basis unseres Erfolges. Mit stetiger Fortbildung und Qualitätsmanagement sichern wir die hohen Ansprüche, die unsere Mandanten an uns stellen. Einige Mandanten haben uns sogar gestattet, sie als Referenzen zu benennen. Wir freuen uns über das positive Feedback und nehmen es zugleich als Ansporn unserer Leistung.

head2right

Neuerscheinung: Hochschulzulassungsrecht (3 Bände, 2. Auflage 2021), herausgegeben von Rechtsanwalt Naumann zu Grünberg

Vertrauensanwalt der

2021-03-07 | 

Neuerscheinung: Hochschulzulassungsrecht (3 Bände, 2. Auflage 2021), herausgegeben von Rechtsanwalt Naumann zu Grünberg

Anfang März 2021 ist die neue Publikation von Rechtsanwalt Naumann zu Grünberg erschienen: „Hochschulzulassungsrecht – Studenplatzklage & NC-Verfahren“ (ISBN 978-3-00-067780-9). In den 3 Bänden der Gesetzessammlung sind auf rd. 3.100 Seiten die Bundes- und Landesregelungen zum Hochschulzulassungsrecht enthalten, auf die Wissenschaft und Praxis bei der Bearbeitung hoschulzulassungsrechtlicher Fragestellungen zurückgreifen können.

Die 3 Bände sind in der HRZ-Reihe erscheinen, in der Rechtsanwalt Naumann zu Grünberg auch regelmässig aktuelle Entscheidungen zum Hochschul- und Wissenschaftsrecht bespricht.